Skip to content

Hochkulturen und Antike

In der Untergruppe Hochkulturen und Antike sind 202 Titel in der Bibliotheca Johannei vorhanden. Die in der Gruppe vertretenden Bücher umfassen eine Zeitspanne vom 17. bis 20. Jahrhundert. Mehr als die Hälfte der Werke befassen sich inhaltlich mit der Geschichte des klassischen Griechenlands und ungefähr 60 Werke beziehen sich auf die römische Geschichte. Andere antike Hochkulturen werden mit 20 Titeln abgedeckt. In der Untergruppe befinden sich zudem mehrere Dissertationen.

Wägner, Wilhelm: Rom : Anfang, Fortgang, Ausbreitung und Verfall des Weltreiches der Römer ; für Freunde des klassischen Alterthums, insbesondere für die deutsche Jugend. Leipzig, 1869-1871. In der Schriftenreihe: Neue Jugend- und Hausbibliothek (Sigantur: XII 171 f 1)

Wägner, Wilhelm: Rom : Anfang, Fortgang, Ausbreitung und Verfall des Weltreiches der Römer ; für Freunde des klassischen Alterthums, insbesondere für die deutsche Jugend. Leipzig, 1869-1871. In der Schriftenreihe: Neue Jugend- und Hausbibliothek (Signatur: XII 171 f 1)

In seinem dreibändigem Werk erfasst Wägner mit Hilfe von zahlreichen Zeichnungen die römische Geschichte von ihren Anfängen bis zum Untergang des Reiches. Er thematisiert dabei u.a. die Folgen von Cäsars Tod und geht auf die verschiedenen Kaiser sowie z. B. Nero ein.