Skip to content

Schulbücher

Der Fokus dieser Bestandsgruppe liegt auf den Sprachen. Entsprechend der altsprachlichen Ausrichtung des Gymnasiums finden sich Bücher zur lateinischen und griechischen, aber auch zur deutschen und englischen Grammatik sowie diverse Lesebücher. Religion und naturwissenschaftliche Fächer sind dagegen nicht berücksichtigt.

Die Bestandgruppe Schulbücher umfasst rd. 700 Bücher, die ältesten aus dem 18. Jahrhundert. Die Schulbücher, die sich überwiegend an die Mittel- und Oberstufe richten, sind zum Teil stark beschädigt, da sie im Schulunterricht intensiv genutzt wurden. So fehlt bei mehreren Exemplaren der Buchrücken und auch Schimmelbefall ist festzustellen.

Buch mit handgeschriebenen Notizen: Westermanns Lesebuch für Höhere Schulen: Das Weltbild - Ein Buch Prosa (Ohne Signatur9

Buch mit handgeschriebenen Notizen: Westermanns Lesebuch für Höhere Schulen

Da dieser Bestandsgruppe Werke aus verschiedenen Fächern zugeordnet wurden, haben die Schulbücher zum Teil noch andere oder gar keine Signaturen und sind im Gegensatz zum übrigen Bestand der alten Hauptbilbiothek nicht im Bandkatalog erfasst.